HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
      
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD074935 (letzte Änderungen: 20. April 2017, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) / Aur(elio) Ianuarino q(ui) vix(it) ann(os) X / Aur(elius) Ianuarius trib(unus) leg(ionis) II adiutr(icis) / [et Au]r(elia) Valentina filio carissi/mo et sibi vivi posuerunt
Majuskeln: D M
AVR IANVARINO Q VIX ANN X
AVR IANVARIVS TRIB LEG II ADIVTR
[ ]R VALENTINA FILIO CARISSI
MO ET SIBI VIVI POSVERVNT
Datierung:151 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 03, 10208; Zeichnung.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia inferior
Land Serbien
Fundort antik Bassianae, bei
Fundort modern Ruma
FundstelleDobrinci, Haus des Milan Vukajlović    (Umkreissuche)
Region modernVojvodina
AufbewahrungZagreb, Arh. Muz.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerGrabbau?
MaterialMarmor: Gesteine - metamorphe Gesteine
Höhe(75) cm
Personen
Person 1Name: Aur. Ianuarino
praenomen:
nomen: Aurelius*
cognomen: Ianuarinus
Geschlecht: männlich
Lebenszeit: Jahre: 10
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 2Name: Aur. Ianuarius
praenomen:
nomen: Aurelius*
cognomen: Ianuarius
Geschlecht: männlich
StatusSoldaten
Person 3Name: [Au]r. Valentina
praenomen:
nomen: Aurelia+*
cognomen: Valentina
Geschlecht: weiblich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD074935
EDH Geo-ID29344
Pleiades ID206960 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen20. April 2017
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum