HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
      
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD074891 (letzte Änderungen: 20. April 2017, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:Im[p(erator) C]a[es(ar)] / M(arcus) Aurel(ius) Anton[inus] / trib(unicia) pot(estate) XV co(n)s(ul) III et / Imp(erator) Caes(ar) L(ucius) Aur(elius) Ver(us) / [A]ug(ustus) trib(unicia) potest(ate) co(n)[s(ul) II] / [d]ivi Antonini fil(ii) / [d]ivi [Hadriani] nepot(es) [divi] / [Tra]iani Parthic[i pro]/[nepote]s divi [Nervae abnep(otes)] / [ab Aq(uinco)?] / [m(ilia)? p(assuum)? ---]
Majuskeln: IM[ ]A[ ]
M AVREL ANTON[ ]
TRIB POT XV COS III ET
IMP CAES L AVR VER
[ ]VG TRIB POTEST CO[ ]
[ ]IVI ANTONINI FIL
[ ]IVI [ ] NEPOT [ ]
[ ]IANI PARTHIC[ ]
[ ]S DIVI [ ]
[ ]
[ ]
Datierung:161 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 03, 06470, 1.
CIL 03, 10653.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia inferior
Land Serbien
Fundort antik Acumincum, bei
Fundort modernTitel    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernVojvodina
AufbewahrungTimişoara, Muz. Banatului
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungMeilen-/Leugenstein
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerMeilen-/Leugenstein
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Historisch relevante Hinweise
GeographieAngaben vorhanden
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Personen
Person 1Name: M. Aurel. Anton[inus]
praenomen: M.
nomen: Aurelius*
cognomen: Antoninus+
Geschlecht: männlich
StatusHerrscher / Herrscherhaus
Person 2Name: L. Aur. Ver.
praenomen: L.
nomen: Aurelius*
cognomen: Verus*
Geschlecht: männlich
StatusHerrscher / Herrscherhaus
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD074891
EDH Geo-ID28927
Pleiades ID197551 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen20. April 2017
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum