HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD074247 (letzte Änderungen: 17. Mai 2017, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:------] / GRA[---] / ETAV[---] / PERI[------
Majuskeln: ]
GRA[ ]
ETAV[ ]
PERI[
Datierung:101 n. Chr. – 300 n. Chr.
Literatur Hilfe:B. Saria, BurgenlHeimBl 13, 1951, 2, Nr. 100. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
F. Hild, Supplementum epigraphicum zu CIL III. Das pannonische Niederösterreich, Burgenland und Wien 1902-1968 (Diss. Wien 1968) 220-221, Nr. 336. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia superior
Land Österreich
Fundort antik Carnuntum, bei
Fundort modernSteinbrunn    (Umkreissuche)
Fundstelle Bahnwärterhaus Nr. 68
Region modernBurgenland
Fundjahr1932
AufbewahrungEisenstadt, Landesmus. Burgenland, Depot Siegendorf
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift?
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(25) cm
Breite(23) cm
Tiefe13 cm
Kommentar
  Allseitig abgebrochenes Fragment. Reste von Namen? (B): Hild: Z. 1: GIA; Saria: Z. 2: PRRI.
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD074247
EDH Geo-ID28453
Pleiades ID128376 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch – 
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen17. Mai 2017
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum