HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD072260 (letzte Änderungen: 18. April 2017, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:[Sec]unda<n?>iUNDAVI // L(?)X
Majuskeln: [ ]VNDAVI

LX
Datierung:151 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:TitAq 1457, 19; Fotos.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia inferior
Land Ungarn
Fundort antik Aquincum
Fundort modern Budapest
FundstelleÓbuda, Lajos utca / Nagyszombat utca, Zusammenfluss, Amphitheater, südlich, römische Töpferei, Segment VII/2(3)    (Umkreissuche)
Region modernBudapest
Fundjahr1995
AufbewahrungBudapest, Aquincumi Múz.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungBesitzer-/Herstellerinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerInstrumentum domesticum
MaterialTon
Höhe(1.4) cm
Breite(6.2) cm
Tiefe(4.9) cm
Schreibtechnik
Schreibtechnikgeritzt / Graffito
Kommentar
  Fragment vom Boden eines Gefäßes aus Terra sigillata mit Stempelabdruck und eingeritzten (Zahl?-)Zeichen.
Personen
Person 1Name: [Sec]unda<n?=V>i
praenomen:
nomen:
cognomen: Secundanus+?
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD072260
EDH Geo-ID26726
Pleiades ID197130 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auchTM: http://www.trismegistos.org/text/406653   
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-51400666   
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen18. April 2017
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum