HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD061984 (letzte Änderungen: 18. Mai 2018, Gräf) copy to clipboard
Transkription:C(aius) Iulius C(ai) l(ibertus) Crescens IIIIIIvir / vivus fecit sibi et / Iuliae Anthusae coniugi / C(aio) Iulio Maximo filio
Majuskeln: C IVLIVS C L CRESCENS IIIIIIVIR
VIVVS FECIT SIBI ET
IVLIAE ANTHVSAE CONIVGI
C IVLIO MAXIMO FILIO
Datierung:14 n. Chr. – 150 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 03, 02734.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDalmatia
Land Kroatien
Fundort antik Aequum, bei
Fundort modernSinj    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernSplitsko-dalmatinska županija
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Historisch relevante Hinweise
Religionkultische Funktionen, heidnisch
Kommentar
  Uberliefert ist C. I. (Z. 1); ANTIIVSAE (Z. 3), MAZIMO (Z. 4).
Personen
Person 1Name: C. Iulius C.l. Crescens
praenomen: C.
nomen: Iulius
cognomen: Crescens
Geschlecht: männlich
Status:Augustalen
Person 2Name: Iuliae Anthusae
praenomen:
nomen: Iulia
cognomen: Anthusa
Geschlecht: weiblich
Person 3Name: C. Iulio Maximo
praenomen: C.
nomen: Iulius
cognomen: Maximus
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD061984
EDH Geo-ID5945
Pleiades ID197095 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/186944
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-28300059
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandkeine Bildvorlage
letzte Änderungen18. Mai 2018
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum