HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD061895 (letzte Änderungen: 30. Juni 2017, Gräf) copy to clipboard
Transkription:[Ti(berius) Clau]d[ius Ti(beri) f(ilius) Victor]in[us] / [et Vale]ri[a - f(ilia) Honorata vivi fecer(unt)] / [sibi et Ti(berio) Claudio Ti(beri) f(ilio) Aprili filio eq(uiti) R(omano)] / de[c(urioni) col(oniae) Cl(audiae) Savariae omnibus honoribus] / [functo in mun(icipii) Ael(i) Carn(unti) et ---ia]e [- f(iliae) ---ae] / [uxori eius et Ti(berio) Claudio Ti(beri) f(ilio) --- et Ti(berio) Claudio] / [Ti(beri) f(ilio) Cogitato fili(i)s et nepotibus posteris]qu[e eorum]
Majuskeln: [ ]D[ ]IN[ ]
[ ]RI[ ]
[ ]
DE[ ]
[ ]E [ ]
[ ]
[ ]QV[ ]
Datierung:101 n. Chr. – 130 n. Chr.
Literatur Hilfe:G. Alföldy, BalácaiKözl 8, 2004, 63-69, Nr. 6; Abb. 66-73; Abb. 74 (Zeichnung).
AE 1998, 1049.
J. Fitz, Alba Regia 27, 1998, 89-90; Abb. 1 (Zeichnung). (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1998.
S. Palágyi, BalácaiKözl 5, 1997, 22; Abb. 13, 1. 3. 5. 9. 10. 11. 15. 20 (Zeichnungen). - AE 1998.
AE 1996, 1223. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
J. Fitz, BalácaiKözl 4, 1996, 199-201. 235, Nr. 1. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1996.
TRHR (Suppl.) 082; Abb. 82 (Zeichnung).
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia superior
Land Ungarn
Fundort antik Mogetiana, bei
Fundort modern Nemesvámos
FundstelleBaláca, Likas-domb, tumulus    (Umkreissuche)
Region modernVeszprém megye
AufbewahrungNemesvámos, Baláca, Römerzeitlicher Gutshof
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
MaterialMarmor: Gesteine - metamorphe Gesteine
Höhe(11.7) cm
Breite(7) cm
Tiefe(2.6) cm
Buchstabenhöhe15-8.5 cm
Schreibtechnik
Interpunktion / SonstigesZeilenlinien
Kommentar
  Autopsie G. Alföldy. Zusammenstellung der Fragmente und exemplarischer Rekonstruktionsvorschlag nach G. Alföldy; ehemals vermutlich über dem Eingang zum tumulus angebracht. Acht nicht aneinander passende Fragmente; Maße beziehen sich auf das erste Fragment in Z. 1 nach der vorgeschlagenen Ergänzung (T1 bei Alföldy); T2: (9,5) x (11,5) x (2,5) cm; T3; (8) x (10,5) x (2,5) cm; T4: (11,5) x (11,5) x (3,5) cm; T5: (10,7) x (7) x (2,5) cm; T6: (7) x (8) x (3,5) cm; T7: (9) x (6) x (1,5) cm; T8: (5) x (2,5) x 5 cm. Buchstabenhöhen teils rekonstruiert. Rekonstruierte Maße gemäß dem Ergänzungsvorschlag von Alföldy: circa 100 x 280 cm. (B): Fitz, BalácaiKözl; Fitz, Alba Regia; AE 1996: Abweichungen in Lesung und / oder Ergänzung.
Personen
Person 1Name: [Ti. Clau]d[ius Ti.f. Victor]in[us]
praenomen: Ti.+
nomen: Claudius+
cognomen: Victorinus+
Geschlecht: männlich
Person 2Name: [Vale]ri[a -f. Honorata]
praenomen:
nomen: Valeria+
cognomen: Honorata
Geschlecht: weiblich
Person 3Name: [Ti. Claudio Ti.f. Aprili]
praenomen: Ti.+
nomen: Claudius+
cognomen: Aprilis+
Geschlecht: männlich
StatusRitterstand
Dekurionenstand, höhere Gemeindeverwaltung
Person 4Name: [---ia]e [-f. ---ae]
praenomen:
nomen: [---]ia+
cognomen: [---]a+
Geschlecht: weiblich
Person 5Name: [Ti. Claudio Ti.f. ---]
praenomen: Ti.+
nomen: Claudius+
cognomen: [---]
Geschlecht: männlich
Person 6Name: [Ti. Claudio Ti.f. Cogitato]
praenomen: Ti.+
nomen: Claudius+
cognomen: Cogitatus+
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD061895
EDH Geo-ID24349
Pleiades ID197381 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch – 
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen30. Juni 2017
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum