HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD060176 (letzte Änderungen: 2. Mai 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:I(ovi) [O(ptimo) M(aximo)] / Apo[llini et Di]/an(a)e d[is dea]/bus(que) [omnibus] / T(itus) Aurel(ius) / [Firminus] / |(centurio) leg(ionis) XXII Pr(imigeniae) [p(iae) f(idelis)] / et Ael(ius) Maior [opt(io)] / eius cum suis / v(otum) s(olverunt) l(ibentes) l(aeti) m(erito) Idibus / Aug(ustis) Orfit(o) Ru[f(o)] / co(n)s(ulibus)
Majuskeln: I [ ]
APO[ ]
ANE D[ ]
BVS [ ]
T AVREL
[ ]
| LEG XXII PR [ ]
ET AEL MAIOR [ ]
EIVS CVM SVIS
V S L L M IDIBVS
AVG ORFIT RV[ ]
COS
Datierung:13. August 178 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 13, 06630.
CIL 13, 06630 add. p. 103.
RSO 032.
L. Hefner, in: H. Kirchner (Hrsg.), Festschrift des Kronberg-Gymnasiums Aschaffenburg (Aschaffenburg 1968) 74.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modernAschaffenburg    (Umkreissuche)
Fundstelle mittlerer Stadtturm
Region modernBayern
Fundjahr1777
Aufbewahrungverschollen
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Der Stein ist am gleichen Tag und vom selben Centurio gesetzt worden wie CIL 13, 06629.
Personen
Person 1Name: T. Aurelius [Firminus]
praenomen: T.
nomen: Aurelius
cognomen: Firminus+
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Person 2Name: Ael[ius] Maior
praenomen:
nomen: Aelius+
cognomen: Maior
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Person 3Name: Orfit[o]
praenomen:
nomen:
cognomen: Orfitus+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Person 4Name: Ru[fo]
praenomen:
nomen:
cognomen: Rufus+
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD060176
EDH Geo-ID8876
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos Daten
(Stand Mai 2017)

TM: http://www.trismegistos.org/text/212255   
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-11000664   
Historische Periode(n)Antoninisch (138 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Adoptivkaiser / Antoninische Dynastie (96 n. Chr. - 192 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandkeine Bildvorlage
letzte Änderungen2. Mai 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum