HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD054655 (letzte Änderungen: 8. Juni 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:[I(n) h(onorem)] d(omus) d(ivinae) // [------
Majuskeln: [ ] D D

[
Datierung:171 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 2005, 1118.
K. Kortüm - A. Neth, in: Imperium Romanum: Roms Provinzen an Neckar, Rhein und Donau (Darmstadt 2005) 228. - AE 2005.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modern Güglingen
FundstelleFlur Steinäcker, römischer Vicus, Mithraeum II, bei    (Umkreissuche)
Region modernBaden-Württemberg
Fundjahr2002
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
Kommentar
  Die Inschrift befindet sich auf dem Gesims der Bekrönung. Auf dem Schaft wohl einstmals aufgemalte Inschrift.
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD054655
EDH Geo-ID8638
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211781
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-36400124
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandkeine Bildvorlage
letzte Änderungen8. Juni 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum