HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD052272 (letzte Änderungen: 4. Mai 2018, Gräf) copy to clipboard
Transkription:Bindo N(eptuno) s(acrum) / ob [h]onor(em) / [---]I(?)V[-](?)sti PRO/[---]G amici / p(osuerunt)
Majuskeln: BINDO N S
OB [ ]ONOR
[ ]IV[ ]STI PRO
[ ]G AMICI
P
Datierung:201 n. Chr. – 300 n. Chr.
Literatur Hilfe:CIL 03, 15068.
E. Imamović, Antički kultni i votivni spomenici na području Bosne i Hercegovine (Sarajevo 1977) 342, Nr. 56; Foto.
C. Patsch, WMBH 7, 1900, 39-40, Nr. 7; Fig. 10 (Zeichnung).
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzDalmatia
Land Bosnien und Herzegowina
Fundort antik Raetinium?
Fundort modern Bihać
FundstellePrivilica, Privilica-Quelle    (Umkreissuche)
Region modernUnsko-sanski kanton
Fundjahr1896
AufbewahrungSarajevo, Zem. Muz.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTafel
Höhe(77) cm
Breite(76) cm
Tiefe25.5 cm
Schreibtechnik
Interpunktion / SonstigesZeilenlinien
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Kommentar
  37, teils aneinanderpassende Fragmente. Zeilenlinien für die Beschriftung.
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD052272
EDH Geo-ID5556
Pleiades ID197466 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos Daten
(Stand Mai 2017)

EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-32200027   
TM: http://www.trismegistos.org/text/184267   
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen4. Mai 2018
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum