HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD051704 (letzte Änderungen: 6. Dezember 2017) copy to clipboard
Transkription:[D(is)] M(anibus) // [---]anus / [---]FILIS[-] / [---]I(?)LI(?)[--] / [------
Majuskeln: [ ] M

[ ]ANVS
[ ]FILIS[ ]
[ ]ILI[ ]
[
Datierung:71 n. Chr. – 130 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1994, 1313.
W. Boppert, Zivile Grabsteine aus Mainz und Umgebung, CSIR Deutschland 2, 6 (Mainz 1992) 77-78, Nr. 25; Taf. 22, 25. - AE 1994.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modern Selzen - Hahnheim, zwischen
Fundstelleehemaliger Bahnhof Selzen-Hahnheim, bei, Selz, Flussbett    (Umkreissuche)
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr1935
AufbewahrungMainz, Landesmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(41) cm
Breite(29) cm
Tiefe18 cm
Buchstabenhöhe4.5 cm
Dekorvorhanden
Kommentar
  Z. 1: vor A möglicherweise ein kleiner Rest vom rechten oberen Ende eines V erhalten.
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD051704
EDH Geo-ID8854
siehe auchEDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-00380777   
TM: http://www.trismegistos.org/text/211641   
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen6. Dezember 2017
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum