HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD046282 (letzte Änderungen: 19. April 2017, Gräf) copy to clipboard
Transkription:------]/[-]cio Ucconis f(ilius) / [a]n(norum) C h(ic) s(itus) [[e(st)]] f(---) p(---) / Macrin[us? -]I(?)om/[-] f(ilius)(?) a[n(norum)? ---] / [------
Majuskeln: ]
[ ]CIO VCCONIS F
[ ]N C H S [[E]] F P
MACRIN[ ]IOM
[ ] F A[ ]
[
Datierung:71 n. Chr. – 130 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 2002, 1138. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
E. Weber - F. Beutler-Kränzl - R. Selinger - M. Pesditschek, in: H. Taeuber (Hrsg.), Akten des 7. Österreichischen Althistorikertages. Mit einem Anhang: Annona epigraphica Austriaca 1993-1998 (Wien 2001) 74, Nr. 254. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 2002.
A. Diebold, Die römerzeitlichen Steindenkmäler des Eisenstädter Landesmuseums und ihre Bedeutung für den nordwestpannonischen Raum 1. Katalog (Diss. Wien 1993) 69-70; Taf. 29. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia superior
Land Österreich
Fundort antik Carnuntum, bei
Fundort modern Leithaprodersdorf
FundstelleUntere Salzfleckäcker, Parzelle Nr. 4958    (Umkreissuche)
Region modernBurgenland
Fundjahr1974
AufbewahrungEisenstadt, Landesmus. Burgenland
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(160) cm
Breite90 cm
Tiefe22 cm
Buchstabenhöhe8-8.5 cm
Dekorvorhanden
Schreibtechnik
Interpunktion / SonstigesZeilenlinien
Kommentar
  Oberhalb des Inschriftfeldes Reliefbild mit zwei fast vollständig abgeschlagenen Büsten. Z. 3: von N scheint noch ein kleiner Rest der linken oberen Ecke erhalten zu sein (nach Foto bei lupa 2253). Z. 4: statt F auch E, statt A auch M möglich. (B): Diebold: Z. 1 (Ende): f(ilius) [--]; Diebold; Weber - Beutler-Kränzl - Selinger - Pesditschek; AE 2002: Z. 3: Macri[---].
Personen
Person 1Name: [---]cio Ucconis f.
praenomen:
nomen:
cognomen: [---]cio
Geschlecht: männlich
Lebenszeit: Jahre: 100
Monate:
Tage:
Stunden:
Person 2Name: Ucconis
praenomen:
nomen:
cognomen: Ucco
Geschlecht: männlich
Person 3Name: Macrin[us? -]I(?)om[-] f.(?)
praenomen:
nomen:
cognomen: Macrinus+?
Geschlecht: männlich
Person 4Name: [-]I(?)om[-]
praenomen:
nomen:
cognomen: [-]iom[--]?
Geschlecht: männlich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD046282
EDH Geo-ID17825
Pleiades ID128376 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auchEDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-27000279   
TM: http://www.trismegistos.org/text/197156   
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen19. April 2017
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum