HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
      
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD045114 (letzte Änderungen: 19. April 2017, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:I(ovi) O(ptimo) M(aximo) / ala I Thrac(um) / vet(erana) cui pr(a)e/est [A]el(ius) Pu/blianus [p(rimus)] / p(ilus) leg(ionis) II ad[i(utricis)]
Majuskeln: I O M
ALA I THRAC
VET CVI PRE
EST [ ]EL PV
BLIANVS [ ]
P LEG II AD[ ]
Datierung:201 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 2003, 1431.
J. Beszédes - Z. Mráv - E. Tóth, in: Á. Szabó - E. Tóth (Hrsg.), Bölcske.
Römische Inschriften und Funde (Budapest 2003) 132-133, Nr. 24; Foto u. Zeichnung. - AE 2003.
AE 2005, 1242.
Z. Mráv, SpNov 19, 2005, 61-70; Abb. 1; Abb. 2 (Zeichnung). - AE 2005.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia inferior
Land Ungarn
Fundort antik 
Fundort modernBölcske    (Umkreissuche)
Fundstelle Donau, Flussbett
Region modernTolna megye
Fundjahrvor 1990
AufbewahrungBölcske, Múzeum, Lap.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe121 cm
Breite50 cm
Tiefe41 cm
Buchstabenhöhe5-4.6 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
TruppennamenAngaben vorhanden
Personen
Person 1Name: [A]el. Publianus
praenomen:
nomen: Aelius+*
cognomen: Publianus
Geschlecht: männlich
StatusSoldaten
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD045114
EDH Geo-ID27425
siehe auchEDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-30100917   
TM: http://www.trismegistos.org/text/195230   
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen19. April 2017
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum