HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD037125 (letzte Änderungen: 2. März 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:Fort[unae] / sacrum / ex voto/ Giamillius / Ianuar/ius v(otum) s(olvit) / l(ibens) l(aetus) m(erito) / Falcone co(n)s{S}/ule
Majuskeln: FORT[ ]
SACRVM
EX VOTO
GIAMILLIVS
IANVAR
IVS V S
L L M
FALCONE COSS
VLE
Datierung:193 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 2010, 1079.
CIL 13, 11753.
A. Gaubatz-Sattler, FBW 31, 2010, 578. 604, Nr. 52; Abb. 22. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 2010.
E. Wagner, Fundstätten und Funde aus vorgeschichtlicher, römischer und alamannisch-fränkischer Zeit im Grossherzogtum Baden 2. Das Badische Unterland (Tübingen 1911) 394-395. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
RSO 125; Taf. 5, 125. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
PIR (2. Aufl.) P 655.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modern Schefflenz
FundstelleOberschefflenz    (Umkreissuche)
Region modernBaden-Württemberg
Fundjahrvor 1904
AufbewahrungSchefflenz, Oberschefflenz, S. Kilian, Pfarrkirche, sekundär verwendet
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar?
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(67) cm
Breite37 cm
Tiefe30 cm
Buchstabenhöhe5-3 cm
Dekorvorhanden
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Kommentar
  Altar oder Basis. Material und Angabe der Tiefe nach lupa 11241. Auf der linken Nebenseite ein Krater mit Früchten, Pflanzen und einem Pinienzapfen. Z. 5 (Anfang): Buchstabe A aus E verbessert. (B): Z. 4: Wagner; RSO: Gimillius; RSO: Z: 1: Fortu[nae].
Personen
Person 1Name: Giamillius Ianuarius
praenomen:
nomen: Giamillius
cognomen: Ianuarius
Geschlecht: männlich
Person 2Name: Falcone
praenomen:
nomen:
cognomen: Falco
Status:Senatorenstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD037125
EDH Geo-ID8718
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/211186
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-12700259
LUPA: http://lupa.at/11241
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Severer (193 n. Chr. - 235 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Vierkaiserjahr (193 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen2. März 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum