HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD036413 (letzte Änderungen: 2. März 2018, Osnabrügge) copy to clipboard
Transkription:Impp(eratoribus) Caess(aribus) / P(ublio) Licinio / Valeriano / et P(ublio) Licinio / Gal(l)ieno / Piis Felicibus / Augg(ustis) c(ivitas) U(lpia) S(ueborum) N(icrensium)
Majuskeln: IMPP CAESS
P LICINIO
VALERIANO
ET P LICINIO
GALIENO
PIIS FELICIBVS
AVGG C V S N
Datierung:253 n. Chr. – 260 n. Chr.
Literatur Hilfe:R. Wiegels, Lopodunum II. Inschriften und Kulturdenkmäler aus dem römischen Ladenburg am Neckar (Stuttgart 2000) 77-78, Nr. 36; Abb. 39 a-b (Zeichnungen); Abb. 39 c-d.
CIL 13, 09103.
CIL 17, 02, 00635.
RSOR 089; Taf. 12, 89.
Abbildungen (extern):
                                
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik Lopodunum (Civitas Ulpia Sueborum Nicrensium)
Fundort modernLadenburg    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernBaden-Württemberg
Fundjahr1883
AufbewahrungMannheim, Reiss-Engelhorn-Mus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungEhreninschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerMeilen-/Leugenstein
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe195 cm
Breite42 cm
Buchstabenhöhe6-7.3 cm
Historisch relevante Hinweise
GeographieAngaben vorhanden
Personen
Person 1Name: Impp. Caess. P. Licinio Valeriano et P. Licinio Galieno
praenomen: P.
nomen: Licinius
cognomen: Valerianus
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 2Name: Impp. Caess. P. Licinio Valeriano et P. Licinio Galieno
praenomen: P.
nomen: Licinius
cognomen: Gallienus*
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
ID: https://www.wikidata.org/wiki/Q104475   (alle 72 Belege dieser Person anzeigen)
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD036413
EDH Geo-ID8116
Pleiades ID118813 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/210707
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-12400377
LUPA: http://lupa.at/25586
Historische Periode(n)Soldatenkaiser (235 n. Chr. - 284 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft per Autopsie
letzte Änderungen2. März 2018
BearbeiterOsnabrügge
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum