HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
      
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD033725 (letzte Änderungen: 18. April 2017, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:Aescula/pio / Hygiae / Theles/poro(!)
Majuskeln: AESCVLA
PIO
HYGIAE
THELES
PORO
Datierung:101 n. Chr. – 200 n. Chr.
Literatur Hilfe:ILJug 1447.
N. Vulić, Spomenik 71, 1931, 112, Nr. 274; Foto.
N. Ferri, GodAkSarajevo 40, 2011, 167-168; sl. 4. - AE 2011.
AE 2011, 1114.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzMoesia superior
Land Kosovo
Fundort antik Picaria?
Fundort modernPejë / Peć, bei    (Umkreissuche)
Fundstelle Lumbardh i Pejës / Pećka Bistric, Fluss, Ufer
Region modernPejë / Peć
AufbewahrungPeja, Schule
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungWeihinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerAltar
MaterialMarmor: Gesteine - metamorphe Gesteine
Höhe70 cm
Breite(25) cm
Tiefe19 cm
Historisch relevante Hinweise
Religionheidnische Götternamen
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD033725
EDH Geo-ID23538
siehe auchTM: http://www.trismegistos.org/text/193097   
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-10100471   
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen18. April 2017
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum