HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
   
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD030207 (letzte Änderungen: 20. Januar 2016) copy to clipboard
HD-Nr.HD030207
TM-Nr.209388
EDH Geo-ID7698
Pleiades ID109281 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen20. Januar 2016
BearbeiterFeraudi
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania inferior
Land Deutschland
Fundort antik Rigomagus
Fundort modernRemagen    (Umkreissuche)
Fundstelle 
Region modernRheinland-Pfalz
Fundjahr
Aufbewahrung
Inschriftengattung / Sprache
Inschriftengattung
Sprachelateinisch
Metrik
Inschriftträger
Inschriftträger
Material
Höhe
Breite
Tiefe
Buchstabenhöhe
Dekor
Schreibtechnik
Schreibtechnik
Interpunktion / Sonstiges
Datierung
Historisch relevante Hinweise
Religion
Truppennamen
Geographie
Sozial-/ Wirtschafts-/ Rechtsgeschichte
Literatur  Hilfe
 AE 1905, 0062.
CIL 13, 07797.
G. Alföldy, in: EpStud 6 (Düsseldorf 1968) 203-204, Nr. 124.
Kommentar
 
Personen
  
Inschrifttext
Transkription[---] / Clau[dio ---] / Prospere [---] / curante I[---]lio / Firmo praef(ecto) coh(ortis) / I Fl(aviae) marito suo / dicavit / dominis [[n]]n(ostris) Imp(eratore) Antonino / Aug(usto) II [[et Geta Caes(are)]] co(n)s(ulibus)
Majuskeln[ ]
CLAV[ ]
PROSPERE [ ]
CVRANTE I[ ]LIO
FIRMO PRAEF COH
I FL MARITO SVO
DICAVIT
DOMINIS [[N]]N IMP ANTONINO
AVG II [[ET GETA CAES]] COS
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum