HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD025056 (letzte Änderungen: 3. Mai 2018) copy to clipboard
Transkription:------] / [p]on[t(ifex) max(imus) trib(unicia) pot(estate) ---] / cons(ul) p(ater) p(atriae) [vias et pontes] / vetustate c[onlapsas] / restituit mi[liaria re]/stituta per G(aium) Iul(ium) [---]/anum leg(atum) Aug(usti) pr(o) [pr(aetore)] / m(ilia) CIIII
Majuskeln: ]
[ ]ON[ ]
CONS P P [ ]
VETVSTATE C[ ]
RESTITVIT MI[ ]
STITVTA PER G IVL [ ]
ANVM LEG AVG PR [ ]
M CIIII
Literatur Hilfe:AE 1986, 0690.
AE 1990, 0982.
D.H.. French, EA 5, 1985, 147; fig. 1 (Zeichnung). - AE 1986; 1990.
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzCappadocia
Land Türkei
Fundort antik Arabissus
Fundort modern Afşin
FundstelleÖrdekköy    (Umkreissuche)
Inschriftengattung / Sprache
Sprachelateinisch
Historisch relevante Hinweise
Sozial-/ Wirtschafts-/ RechtsgeschichteAngaben vorhanden
Personen
Person 1Name: [---]
praenomen: [-]
nomen: [---]
cognomen: [---]
Geschlecht: männlich
Status:Herrscher / Herrscherhaus
Person 2Name: G. Iul. [---]anum
praenomen: G.
nomen: Iulius*
cognomen: [---]anus
Geschlecht: männlich
Status:Senatorenstand
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD025056
EDH Geo-ID4512
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos Daten
(Stand Mai 2017)

TM: http://www.trismegistos.org/text/176669   
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-05200630   
Bearbeitungsstandprovisorisch bearbeitet
letzte Änderungen3. Mai 2018
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum