HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD020903 (letzte Änderungen: 4. Mai 2018, Gräf) copy to clipboard
Transkription:|(centuria) Sabini Le(ubacciorum?) / Germani<c>o(rum)GERMANISO / |(centuria) Gemelli / Mansueti / A(?)I(?)I(?)[--]T(?)IS // |(centuria) P(---)(?) Fla/vini / Primi
Majuskeln: | SABINI LE
GERMANISO
| GEMELLI
MANSVETI
AII[ ]TIS

| P FLA
VINI
PRIMI
Datierung:131 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1908, 0252. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
E. Fabricius, RGKB 1, 1908, 29-30. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1908.
S.F. Pfahl, Instrumenta Latina et Graeca inscripta des Limesgebietes von 200 v. Chr. bis 600 n. Chr. (Weinstadt 2012) 175, Nr. 315; Taf. 39, 315 (Zeichnung).
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modern Taunusstein
FundstelleOrlen, Zugmantel, Lager    (Umkreissuche)
Region modernHessen
Fundjahrvor 1907
AufbewahrungBad Homburg/Höhe, Römerkastell Saalburg, Saalburgmus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungBesitzer-/Herstellerinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerTessera
MaterialBronze
Höhe5 cm
Breite10 cm
Schreibtechnik
Schreibtechnikgepunzt
Historisch relevante Hinweise
TruppennamenAngaben vorhanden
Kommentar
  Besitzermarke. Schreibtechnik: gepunzt. Z. 6-8 stehen kopfüber rechts neben Z. 1-5. (B): Fabricius; AE 1908: Lesung abweichend / unvollständig.
Personen
Person 1Name: Sabini
praenomen:
nomen:
cognomen: Sabinus
Geschlecht: männlich
Status:Soldaten
Person 2Name: Gemelli Mansueti
praenomen:
nomen: Gemellius
cognomen: Mansuetus
Geschlecht: männlich
Person 3Name: T. Flvia.
praenomen:
nomen:
cognomen:
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD020903
EDH Geo-ID23166
Pleiades ID109472 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos Daten
(Stand Mai 2017)

EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-16400596   
TM: http://www.trismegistos.org/text/210159   
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen4. Mai 2018
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum