HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD018246 (letzte Änderungen: 16. August 2017, Gräf) copy to clipboard
Transkription:------] / vivo[s! sibi?] / et Fl(aviae) Se[---] / co(n)iugi et [---] / [------
Majuskeln: ]
VIVO[ ]
ET FL SE[ ]
COIVGI ET [ ]
[
Datierung:171 n. Chr. – 250 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1989, 0570. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
AE 2010, 1079.
CIL 13, 01265*.
R. Wiegels, FBW 13, 1988, 713-718; Abb. 1. - AE 1989.
A. Gaubatz-Sattler, FBW 31, 2010, 578. 596, Nr. 9. - AE 2010.
E. Wagner, Fundstätten und Funde aus vorgeschichtlicher, römischer und alamannisch-fränkischer Zeit im Grossherzogtum Baden 2. Das Badische Unterland (Tübingen 1911) 402.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzGermania superior
Land Deutschland
Fundort antik 
Fundort modern Billigheim
FundstelleWaldmühlbach, ehemalige evangelische Kirche, sekundär verwendet    (Umkreissuche)
Region modernBaden-Württemberg
Fundjahr1883
AufbewahrungOsterburken, Römermus.
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
MaterialSandstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(45) cm
Breite(64) cm
Tiefe(52) cm
Buchstabenhöhe9 cm
Kommentar
  Erhalten ist der Block mit dem Teil einer mittelalterlichen Inschrift, der eine antike Grabinschrift zugrundeliegt. Fundort des Blocks: in Vermauerung in der Kirche von Waldmühlbach; Rekonstruktion des antiken Textes nach Wiegels. (B): AE 1989: Z. 1/2: Zeilenfall nicht angegeben.
Personen
Person 1Name: [---]
praenomen: [-]
nomen: [---]
cognomen: [---]
Person 2Name: Fl. Se[---]
praenomen:
nomen: Flavia*
cognomen: Se[---]
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD018246
EDH Geo-ID8933
siehe auch

Links basieren auf Trismegistos API

TM: http://www.trismegistos.org/text/210062
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-41500063
LUPA: http://lupa.at/25677
Historische Periode(n)Römische Kaiserzeit (27 v. Chr. - 476 n. Chr.)   (alle Inschriften aus dieser Periode anzeigen)
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen16. August 2017
BearbeiterGräf
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum