HEIDELBERGER AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  
Epigraphische Datenbank Heidelberg
   
            
Zitierweise: http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/inschrift/HD005829 (letzte Änderungen: 4. Juli 2017, Feraudi) copy to clipboard
Transkription:D(is) M(anibus) / P(ublio) Ael(io) Valeno / et Bitutiae Ma/rcellinae uxo/[ri ---] / [------
Majuskeln: D M
P AEL VALENO
ET BITVTIAE MA
RCELLINAE VXO
[ ]
[
Datierung:131 n. Chr. – 170 n. Chr.
Literatur Hilfe:AE 1980, 0723. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar
M. Bulat, APregl 20, 1978, 176-177, Nr. 1; t. 105. (B)abweichende Lesung, s. Kommentar - AE 1980.
M. Bulat, OsjZbor 20, 1989, 33-34, Nr. 2; t. 1, 2.
Abbildungen (extern):
Fundumstände / Aufbewahrung
ProvinzPannonia inferior
Land Kroatien
Fundort antik Mursa
Fundort modern Osijek
FundstelleOpatijska ulica    (Umkreissuche)
Region modernOsječko-baranjska županija
Fundjahr1978
AufbewahrungOsijek, Muz. Slav. Osijek
Inschriftengattung / Sprache
InschriftengattungGrabinschrift
Sprachelateinisch
Inschriftträger
InschriftträgerStele
MaterialKalkstein: Gesteine - klastische Sedimente
Höhe(59) cm
Breite51 cm
Tiefe16 cm
Buchstabenhöhe4.5-3.5 cm
Dekorvorhanden
Kommentar
  Oberhalb des Inschriftfeldes die Büsten einer Frau und eines Mannes. Z. 5 (Ende): noch die oberen Enden dreier nicht mehr eindeutig identifizierbarer Buchstaben erhalten.
Personen
Person 1Name: P. Ael. Valeno
praenomen: P.
nomen: Aelius*
cognomen: Valenus
Geschlecht: männlich
Person 2Name: Bitutiae Marcellinae
praenomen:
nomen: Bitutia
cognomen: Marcellina
Geschlecht: weiblich
Allgemeine Angaben
HD-Nr.HD005829
EDH Geo-ID29461
Pleiades ID197389 (Inhalte aus dem Pelagios Netzwerk)
siehe auchTM: http://www.trismegistos.org/text/193997   
LUPA: http://www.ubi-erat-lupa.org/monument.php?id=4295   
EDCS: http://db.edcs.eu/epigr/edcs_id_en.php?p_edcs_id=EDCS-08900549   
Bearbeitungsstandüberprüft an Foto
letzte Änderungen4. Juli 2017
BearbeiterFeraudi
nach oben
 
ZitierweiseUrheberrecht, Haftungsausschluss und DatenschutzerklärungAnregungen / Fragen / ProblemeImpressum